CANANS REZEPTE

Türkische Hörnchen / Teigtaschen

halbmondteigtaschen

Diese Hörnchen sind richtig lecker und einfach zu machen. Versucht es mal, sie sind immer die Sensation für meine Gäste und Familie.

Zutaten für Halbmond Teigtaschen:

Teig:

1 Glas Milch,

1 Glas Wasser,

1/2 Glas Öl,

1 Eiweiß,

1 Päckchen frische Hefe,

1 Esslöffel Essig,

Mehl (nach der Konsistenz etwa 3 bis 4 Gläser)

 

Füllung:

200 g Schafskäse,

20 bis 25 Stück schwarze entsteinte Oliven (in Ringe geschnitten),

1 Teelöffel Oregano
Zusätzlich: 1 Eigelb und 1 Teelöffel Yoghurt

 

 

 

Beschreibung des Rezepts siehe Video:

 

Please follow and like us:

5 Kommentare

  • Lilith

    Und nochmal ‚Hallo Canan‘! 😉

    Kann man die auch mit süßen Dingen füllen?

    Antworten
  • Belkis

    Hallo liebe Canan.
    Deine Videos sind sehr hilfreich nicht nur das kochen sondern auch die Sprache da ich gerade Türkisch lerne 😀 Eline saglik

    Antworten
  • Ralica

    Tolles Rezept! Werde es wieder machen! Danke schön!

    Antworten
  • Karo

    Hey Canan!

    Ich habe Dein Rezept zufällig auf YouTube entdeckt und bin gerade dabei, den Teig vorzubereiten…

    Allerdings hast Du vergessen, Salz und Zucker anzugeben!
    Im Video zeigst Du zwar ein Tellerchen damit, nur weiß keiner wie viel man nehmen soll.

    Bei einem Backanfänger werden die Hörnchen so nicht gut gelingen.
    Ich nehme nun 1TL Zucker und 1EL Salz und hoffe das passt so 😉

    Meine Füllung mache ich aus Spinat und Schafskäse, da meine Kinder keine Oliven mögen.

    LG Karo

    Antworten
    • Canans Rezepte

      Hallo Karo,
      die Menge Salz gebe ich eigentlich sehr ungern, weil jeder eine andere Menge gewohnt ist im Gebäck. Aber auf keinen darfst du 1 Esslöffel Salz nehmen, das ist viel zu viel. Ich habe für dieses Rezept etwa 1 Teelöffel Salz genommen. Zucker ist mit 1 TL richtig.

      Liebe Grüße
      Canan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)